Prof. Dr. Michael Stöber

Innovationsprojekt „5G-TELK-NF“

Seit dem 01.02.2021 arbeitet Prof. Dr. Stöber an dem Innovationsprojekt „5G-TELK-NF“ mit. Ziel des Projekts ist die Errichtung eines 5G-Campusnetzes, mit dessen Hilfe verschiedene Anwendungen des automatisierten und vernetzten Fahrens sowie des unbemannten Fliegens erprobt werden. Prof. Dr. Stöber erforscht im Rahmen des Projekts die vielfältigen rechtlichen Fragestellungen.

 

Das dem Innovationsprojekt „5G-TELK-NF“ wird durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert. Die auf das von Prof. Dr. Stöber betreute Teilprojekt „Recht“ entfallende Fördersumme beträgt rund 147.000 €.

 

Weitere Informationen zum Innovationsprojekt „5G-TELK-NF“ finden Sie über den folgenden Link:

 

https://www.5g-telk-nf.sh/