Prof. Dr. Michael Stöber

Sommersemester 2020

Aufgrund der behördlichen Maßnahmen im Zuge der Corona-Krise finden die Lehrveranstaltungen von Prof. Dr. Stöber im Sommersemester 2020 bis auf Weiteres in alternativen Formaten statt. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise unter „Aktuelles“.

 

Schuldrecht Allgemeiner Teil

 

virtuelle Vorlesung (bis auf Weiteres):

Di., 08:00-09:30 Uhr

Mi., 08:00-09:30 Uhr

 

Präsenzvorlesung (sobald wieder möglich):

Di., 08:15-09:45 Uhr, OHP5 - Chemie II

Mi., 08:15-09:45 Uhr, CAP2 - Frederik-Paulsen-Hörsaal

 

Beginn: 07.04.2020

Ende: 10.07.2020

 

Klausur: Format und Termin werden noch bekannt gegeben

 

Unternehmensteuerrecht

 

virtuelle Vorlesung (bis auf Weiteres):

Mi., 18:00-19:30 Uhr

 

Präsenzvorlesung (sobald wieder möglich):

Mi., 10:15-11:45 Uhr, LS6 - R. 7-9

 

Beginn: 08.04.2020

Ende: 15.07.2020

 

Bilanzrecht

 

virtuelle Vorlesung (bis auf Weiteres):

Di., 18:00-19:30 Uhr

 

Präsenzvorlesung (sobald wieder möglich):

Di., 14:15-15:45, OS75/S2 - R. 210

 

Beginn: 07.04.2020

Ende: 14.07.2020

 

Seminar zum deutschen, europäischen und internationalen Steuer- und Unternehmensrecht

Prof. Dr. Stöber bietet im Sommersemester 2020 ein Seminar zum deutschen, europäischen und internationalen Steuer- und Unternehmensrecht an. Weitere Informationen und eine Liste der zu vergebenden Themen finden Sie hier.

 

Seminar zum Allgemeinen Steuerrecht

Prof. Dr. Stöber bietet im Sommersemester 2020 ein Seminar zum Allgemeinem Steuerrecht an. Weitere Informationen und eine Liste der zu vergebenden Themen finden Sie hier.